Print-Logo Bodenheim

Kartenbestellung

Bestellen Sie Karten für Veranstaltungen, Führungen sowie Erlebnistouren der Tourist-Info Bodenheim.

zur Kartenbestellung

Grußwort des Ortsbürgermeisters

Als Ortsbürgermeister heiße ich Sie herzlich auf der Homepage der Gemeinde Bodenheim willkommen und freue mich, dass Sie sich für unseren Heimatort interessieren.

weiter lesen

Willkommen in der Fremdenverkehrsgemeinde Bodenheim

Erfolgreiche Premiere des Bodenheimer Senioren-Tanzcafés

Auf Anhieb wurde der Versuch den Bodenheimer Senioren ein Tanz-Café als sonntägliche Einrichtung anzubieten ein voller Erfolg. Der Hermann-Weber-Saal im Bürgerhaus Dolles war bei der Premierenveranstaltung mit mehr als fünfzig Senioren und Seniorinnen gut gefüllt. Kaum erklangen von der lebenden Bodenheimer Gesangslegende Hannes Schöller die ersten LIVE-Klänge mit bekannten Schlager- und Evergreen war die Tanzfläche schnell gut gefüllt.

weiter lesen

Bauhof-Orginal Rudolf Kirch feierlich in den Ruhestand verabschiedet

Am 2. Mai war für „Rudi“ Kirch nach 38 Jahren und 8 Monaten der letzte Arbeitstag im Bodenheimer Gemeindebauhof angebrochen. Ortsbürgermeister Thomas Becker-Theilig würdigte im Namen der Ortsgemeinde Bodenheim im Sitzungssaal des historischen Rathauses die jahrzehntelange Arbeit des verdienten Bauhofmitarbeiters Rudolf Kirch. Zu einem Empfang in festlichem Ambiente fanden sich Personalratsmitglied Frau Fanny Buley, einige Angestellte der Ortsgemeinde und der Leiter des Bauhofes, Herr Manfred Weber, gemeinsam mit Familienmitgliedern des Ruheständlers ein.

weiter lesen

Die neu restaurierte Kletterburg erstrahlt in neuem Glanz

Bodenheims Kinderspielplätze werden auf Vordermann gebracht

Die Kinder und die Eltern werden es mit großer Freude und Dank registrieren. An den beiden beliebten Kinderspielplätze „Beethovenstraße“ und „Maria-Oberndorf-Straße“ hat der Gemeindebauhof in den letzten Wochen erhebliche Sanierungsarbeit an einigen Spielgeräten geleistet. Und dies mit großem Erfolg.
Das viele Monate vom TÜV aus dem Verkehr gezogene große Kletterspielgerät auf dem Spielplatz in der Beethovenstraße wurde fast vollständig aus eigenen „Bordmitteln“ runderneuert.

weiter lesen

Feierliche Würdigung der ausgezeichneten Bodenheimer Weingüter und des iC Hauses

„Wir sind hier in Bodenheim unglaublich gut aufgestellt“, freute sich Ortsbürgermeister Thomas Becker-Theilig über die besonderen Leistungen des Bodenheimer Weinbaus und des Gewerbes.
Um diese zu würdigen, hatte die Ortsgemeinde am 10.03.2017 zu einem feierlichen Empfang ins historische Rathaus in den Grezzana-Saal eingeladen.
Mehr als 15 Weingüter erreichten im vergangenen Jahr bei nationalen und internationalen Wettbewerben, darunter der berühmte „AWC Wien“, Mundus Vini sowie die DLG-Bundesweinprämierung und die Ehrungen der Landwirtschaftskammer, vielfache Auszeichnungen.

weiter lesen

Verkehrsuntersuchung im Rahmen der Ortskernsanierung

Am 7. März 2017 fand im Bürgerhaus Dolles eine Bürgerversammlung zum Thema Verkehr statt.

weiter lesen
Download der Präsentation

Aktuelle Angbote der Tourist-Info

Historischer Ortsrundgang mit Weinprobe

Geführter Ortsrundgang (ca. 1Std.) durch Bodenheim mit seinen Sehenwürdigkeiten und anschließender Weinprobe (ca. 1,5 Std) (inkl. kleinem Snack) im Weingewölbekeller des Dolles.

Die Termine finden Sie im Veranstaltungskalender

Anmeldung über das Anmeldeformular sowie per E-Mail tourist-info@bodenheim.de oder Telefon 06135 704913
Kosten: € 18,00 / Person

Diese Weinprobe ist mit einem kleinen „Weinseminar“ vergleichbar und ist nicht zuletzt wegen der gemütlichen Atmosphäre im historischen Gewölbekeller bei Kerzenschein sehr beliebt.

Weinlehrpfad

Am mehreren Sonntag laden wir Sie unter dem Motto  'Sonntags 15:00 Uhr an der Rhein-Terrasse' zu einer Führung entlang des Bodenheiner Weinlehrpfades unter Leitung der Kultur- und Weinbotschafter ein. Neben interessanten und kurzweiligen Informationen zu Wein und Geologie erhalten Sie auch drei Weinproben direkt aus den angrenzenden Weinbergen. Die Kosten pro Person betragen € 10. Um ein Anmeldung ist möglich, jedoch nicht erforderlich. Treffpunkt ist die St. Albans-Statue am Ende der Plattenhohl.

Historischer Rundwegführer

Zwei Rundwege führen Sie durch die Historie Bodenheims. Entscheiden Sie sich je nach Zeit und Neigung. Die Zeitangaben beziehnen sich auf ein mittleres Fußgängertempo, berücksichtigen aber nicht die Besuche der Kirchen, des Heimatmuseums und des Weinlehrpfads. Ausgangs- und Endpunkt ist jeweils die Verbandsgemeindeverwaltung.
Sie können Bodenheim aber auch ganz virtuell erkunden. Starten Sie Ihren Rundgang durch Bodenheim.

Historischer Rundweg (1,6 km)
Historischer Rundweg (4,3 km)